Materialien der Gewaltfreien AktionFritz18.jpg
Trainingskollektive
Friedensbewegung
Ost-West-Arbeit
Zukunftswerkstätten in der Tradition von Robert Jungk, Konzepte, Berichte, ...
ibu e.V. initiative für politische bildung von unten und bibolo (incl. Deckblatt STASI-Akte)
Theater der Unterdrückten
Aids-Prävention

Veröffentlichungen:
Beiträge, Videos, Filme, Hörspiele, ...
Bücher:
Theater macht Politik
BKJ Werkstattgedanken (Mitarbeiten)
Zukunftswerkstatt: Kulturbureau
Kulturen des Lernens
Aids-Prävention
Ketzerbrevier eines Altöttinger Ministranten
Redaktion der "zeitschrift für befreiende pädagogik" - vorher bewusst.päd / bewusstseinsbildung Paulo-Freire-Gesellschaft e.V.
Projekte-Übersicht von 2005


Bestand Fritz Letsch im Archiv der Arbeiterbewegung München

fritz-letsch.wikispaces.com/Erinnerungsperformance

entwicklungsdienst theater-methoden

  • Jahrgänge der Theaterarbeit, Zukunftswerkstatt Moderationen, Seminare
  • KollegInnenkreis und internationales Umfeld
  • Themenbereiche von Bewusstseinsbildung, Unterdrückung, Tabu bis politische Veränderung
  • Aktionstheater, Forumtheater, unsichtbares Theater, Legislatives Theater
  • eigene Aus- und Fortbildung und Projekte mit Augusto Boal 1980er in Berlin, München 1995, 1997, Linz, 1999 (Wien)

initiative für politische bildung von unten ibu e.V. (Gemeinschaftsarbeiten 1981 -1988)

  • Trainingskollektive für gewaltfreie Aktion 1981-1988?
  • Friedensarbeit Ost-West 1985 – 1989 Ungarn / Polen / DDR
  • neue Methoden (partizipative Gruppenarbeit, emotionale Gestaltorientierung, Theater)
  • gemeinschaftliche Seminarplanung, Leitung, Auswertung, politische Perspektive

Bestandteile von AG SPAK e.V.

  • Bestände Büroauflösung München,
  • Materialien (AG SPAK Bücher)ca 100 Bände
  • Arbeitskreis Bewusstseinsbildung Paulo Freire, Zeitschrift für befreiende Pädagogik
  • Theoriearbeitskreis Alternative Ökonomie

Paulo-Freire-Gesellschaft e.V. / Gruppe München

zusammenschluß bayrischer bildungsinitiativen e.V.
MKV Kultur auf Rädern, Dynamo, wetzstein e.V. Revolutionsprojekt
FÖSS e.V. Verein zur Förderung der Selbsthilfe und Selbstorganisation 2001? Träger SHZ

Veröffentlichungen, Artikel, Vorträge → Listen
Lehraufträge an Hochschulen: FH Potsdam Sozialwesen,
Alice-Salomon-FH Berlin Theaterarbeit mit Randständigen (Prof. Gerd Koch),
Burg Giebichenstein Halle Theater und Architektur, Prof. Peter Luckner,
F/HMünchen Soziale Arbeit / angewandte Sozialwissenschaften, Prof. Klöck /
FH Ottersberg Kunsttherapie, Hochschule Regensburg Fakultät für angewandte Sozialwissenschaft

ausserdem:
vorher: Diplomarbeit:Aufbau Jugendarbeit in Neuperlach
Schauspielausbildung "Berliner Schauspielschule" München
Zivildienst und Gemeindepädagogik in Bogenhausen, Flughafenwiderstand
Materialien-Bestand und Literatur im Forum Homosexualität und Geschichte München zu schwuler und bisexueller Geschichte in München
Studie zu den Tagebüchern von Klaus Mann und Anmerkungen zu Tabu Sexualität in der Familie Mann,
weitere Biografiearbeiten, Moderation zahlreicher Erzählcafes, Vorstellungen von Personen und Projekten in der Gegensprechanlage auf Radio Lora München
Durchsicht der Akten des Volksgerichtshof München nach jüdischen Belangen für Yad Vashem, Berichte, Notizen und Zusammenfassung


SEMINARE

1981

Januar Pragfahrt Kreisbildungswerk Mühldorf
Ende Juli Abschied JvC → Afrika … statt längerer Beurlaubung: Kommen Sie dann wieder ...
Material Jugendarbeit? Jugendseelsorgekonferenzen Josefstal, Thomas,
Circus Arm Gruppe für Szenenarbeiten

Erinnerung: GW, Stadtratskandidatur, Gespräch beim Singats, TU Mensa
ZeK Zentralkomitee einiger Katholiken

Seminar 1 mit RL
GA, Sprecherrat, rolierendes Plenum, Forumtheater, Blitzlicht, Massage, Gewalt-Fragen
System Stellvertretung → Liste, Provinzarbeit → Infomarkt Hinterhoftheaterl
RAL, Pflugmacherhof Kolbing, Bodenkirchen
Ziviler Ungehorsam Gdansk (taz)
Ausbruch aus dem Irrenhaus, Adr.

BdkJ Regensburg PB Ostertage
Fahrt nach Furth → Schweinepriester ausführliche Notizen
April: Angebot für Gruppen
12. Juli CAJ Arbeitertheater Lehrlings-Festival Ebersberg, Auftritt Haar
Alabamahalle: Forumtheater Abend mit Augusto Boal Einladung Forum-Theater1981.jpeg

Okt Brief Gruppe Boal-Arbeit Lisa, Helgard, Mauel, Kornelia ... / Eisenbahnladen – klären 82?

Reisebericht Pragfahrt / Sobesin August (Jugendstelle Bogenhausen Elfi Stuber)

Grüne Landshut GF GA Training
Planspiel: „Die Österreicher kommen“ und Heldentod des 2. Vorsitzenden, soziale Verteidigung

Alabamahalle: Forumtheater mit Augusto Boal

1982
Balanstrasse / Adlingerstrasse Glonn
Übersichts-Liste
(Rückseite Kampf dem Fluglärm Neuperlach)

TK- Rundbrief BS
Januar
Boal-Wochenende München PädAktion Lisa, Helgard, Rainer?
GA ZEF Mitarbeitergruppe Zentrum für Entwicklung und Frieden
Soziale Verteidigung 26.-28.2. Gauting Adressliste
März GA Ausbruch aus dem Irrenhaus

RT - April Regensburg GA TDU - Männergruppe - Moran I ev. Jugend - Mai Moran II - Boal
Tanzfest GAM - Kurve Wustrow 5.-11. Juli 82 AndreasTiger

Wochenende im Wald 23.-25. Juli (81?) - Gay Pride - Trainer GA - RT - tapferes Schneiderlein - Fünfseenland Grafrath 11.11.82
Aug Friedenscamp Wien (Supervision Orga-Gruppe), Robert Jungk, Hiroshima-Mönche laufen von der Demo in den Mc Donalds, Einweihung einer Stupa an der Donau
Oktogon / Goldstreifen - Hüttenbau Oberfranken (Foto) - Reiseleitungsvorb. Prag - Rosa Frosch - TK Bayern - Friedenstreff Neuperlach

Fünfseenland Eric - November - eco-ropa EF Schumacher-Ges.- BHG, Hannover (Kirchentag?)
Burg Rothenfels Gewaltfreie Aktion Theorie und Praxis, 29. okt-1. November Hildegard Goss-Mayr, Heft mit Bericht / Artikel in den A5-Unterlagen
Adr.
Ziviler Ungehorsam
Friedenswoche
Training Werkhaus PL
I
II
TDU Freising
KLJB Passau mit LK in Dornach an der Vils Tln_Liste →

Theater der Unterdrückten (handschriftl. Briefvorlage)
Das Theater der Herrschenden versucht, durch Unterhaltung, Klamauk und Dummheiten von unseren wirklichen Problemen abzulenken.
GLONN - → Zehentfeldstr.

1983

Gruppe politik & theater „dienstags“ ab Mai an: Manuel, Kornelia, Thomas … mit Lisa Kroner
Gruppe / Werkhaus / Embryo-Szene, AL
Rückseite: Programm „Franzheimer Schule 1980“

Dez Seminar Werkhaus
TDU Dez Frankfurt

Tübingen Nov AP, Dodo,
BDKJ Ebersberg Nov gewaltfrei
BDKJ Landesstelle Joachim Sutter, (mangels TN abgesagt)
Befreizeit Wilfried Gürtler → über MK
KJG Theaterworkshop Korbinian Freising
Königsdorf
Herbstkonferenz
September Training KM Gewerkschafter, Zehentfeldstr. 143
ESG Friedrichstrasse
Arbeitsseminar Gewaltfreie Aktion Pax Christi St. Ignatius, Willi Schanz
St. Ursula, Christen in der Region
Brief Auswertungs-Fragebogen ZDL Seminar Oberrotenstein
Friedenscamp Schwäbisch Gmünd 6. Aug-3. Set. 83, Prominentenblockade
Süddeutsches Trainertreffen, Regional-TKs seit Kolbing … ike
Pressemeldungen „Fasten für das Leben“ und Hiroshima-Die In
Flugblatt GB Ghandi
Hungerkünstler Skript Tabori (Heiko Steinbrecher)
Terre des Hommes 23.-24. juli Analyse – Strategie-Zeichnung, Sprecherrat, Konsens
DFG Zelt Augsburg 14.-17. Juli
Bühler See 1.-3. Juli Laim / St. Stephan
ZDL Werkwoche im Widerstand leben 13.6.
Flugblatt Zivildienstüberwachung verweigern
Kirchentag Hannover
Soz Jahr Josefstal Mai
Theaterhaus Berlin
KHG Würzburg 24.-30. 4. -FOTOS! Plastik verdirbt den Charakter! Dieter!
Briefe HB Gomaringen
Stiftungs-FHS Gosslding Statuen-Themen: … Alle finden „Matthias“ blöd
4 Bezugsgruppen, Kraftkuchen
RS Regensburg
Friedenstreff Neuperlach
Markt Nordheim Efeu eV
Kreisbildungswerk Erding / Dorfen
Rückseite Programm 1980 Franzheimer Schule
ZDL Augsburg-Reinhardshofen
Kölner Lat-Amerika-AK Westerwald

Kolbing, → Steng
Bad Ischl mit Achim, Gitte, Matthias und Ike,
external image wuerzburg83.jpg
1984
KLJB Kienberg Bauerntheater, Hexenabend, Clown / Pantomime
Dritte Welt Laden Erlangen,
Seminar Werkhaus München März
Zukunftswerkstatt Alternative Liste München Ködelpeter, Hedemann, Erich Hackel
Rückseite: E.F. Schumacher-Ges. Amery und Robert Junk und Hopi Ind. in München Nov 83
initiative kirche von unten: Einladung Theologie der Befreiung 17.6.85
Theologie der Befreiung, Tagung Ev. Akademie Tutzing Dezember (Simpfendörfer, HöchtStöhr)
Befreiung von der Theologie
KLJB Agrarsozialer Arbeitskreis ASAK: Zukunft als Bauer (Gedicht: Opa Pferde / Vater -Bulldogg
CAJ Feiburg Bezirksschulung TDU Hannes Bellert über Publik Forum
Linz-Losenstein (Fotos?) Kulturreferat der KJ Linz
Diözesanversammlung KLJB Augsburg „Wir haben einen Traum“
Ökologie, Frieden, als Rundfunksendung, Seifriedsberg: Konzept, Utopie … →
Brief EK, Zukunftswerkstatt mit der Bischofskonferenz, KLJB Diözesanvorstandsklausur Mindelheim,
Zukunftswerkstatt Kienberg
Ev. Bildungswerk Regensburg Lateinamerikanische Theaterformen TDU Liste

Gymnasium Markt Schwaben Start einer Lehrer-Balint-Gruppe mit Theaterarbeit, Schüler-Beteiligung
Workshop mit Boguslaw Parchiemowicz, Theatr Adekwatny Warschau im Werkhaus Moosach, / Erhardstrasse
CAJ München Katholikentag, Zentrum der Arbeit / Bischof Franz Eder

NACHT DER SOLIDARITÄT: "Hans kommt raus" Olympiahalle München, Sticker und Plakat: "Allein oder mit Anderen?"
Werkwoche Josefstal – ökum. Vorbereitung Katholikentag München - Puls-Zeltlager KJG Königsdorf 2 - WG Eichstätt TDU Aktionstag Sozialwesen Kath. Universität Eichstätt - ZDL Werkwoche „Gewaltfreies Handeln“ Mai Prackenfels - TDU Düsseldorf Bilk Ag Spak - Fastenseminar Würzburg Eine Welt Gruppe - Rückseite: Seminar Münchner Arbeitslosenzentrum MALZ Höslwang

weitere 1980er
Friedensarbeit, Trainingskollektive Gewaltfreier Aktion
ibu initiative für politische bildung münchen
bibolo zusammenarbeit bayern /würzburg
Projekte 2. Arbeitsmarkt München (brennessel / dynamo / Kultur auf Rädern
Szene freies Theater, Sagerer - Zeitschriften innovative Politik/ Literatur
Materialien Aufbau „Brandung“ Werkstatt für politische Bildung in Brandenburg
Theaterseminare Zivildienstseelsorge Feb 88 Prackenfels
Flughafenwiderstand im Erdinger Moos 1978-79
Aidshilfe / Prävention
Gruppe „Bildung von unten“ und TheorieArbeitsKreis Alternative Ökonomie“
Steuerunterlagen: DDR Visum und Umtausch 12.11.88 / 9.12.88 4 Tage
Leipzig 8. - 16.6.88 7 Tage (Stasi-Akte erst ab Theater-Werkstatt Greifswald) http://home.arcor.de/letsch/ibu.htm external image mfserkenntnisse.jpg
1986 Tagung in der Evangelischen Akademie Tutzing zu Forum-Theater im Theater der Unterdrückten

1987
Jahreskongress Regenbogenstiftung 2.-4. Oktober
ZDL Theaterwerkstatt 23-27- februar
BDKJ Landesstelle Jogi Joachim Sutter
Theaterwerkstatt Forchheim Michael Eiermann
Theaterwerkstatt Nov CVJM Weissenburg Am Hof 23a Rudolf Weinzierl
Lautsprecher Rüstungsexportkampagne Idstein Richard Ackva
Fachtagung Wohnungsnot Frankfurt Nov. BAG Nichtseßhaftenhilfe zu Aids
politische Arbeitsgruppe zu Aids in der Münchner AidsHilfe
Abfangjäger Steiermark St. Kathrein am Offenegg und für Erw. Bildung Graz 3 S. Konzept: Aus- und Fortbildung in Gewaltfreier Aktion → kopieren!
Geschichte der Trainingskollektive / Positiv denken + Blatt „Von der Betroffenheit zur Aktion“
Politische Perspektiven in der Aidszeit Nürnberg Häberle, Beck, Schoppe, Scheel
FH Bogenhausen Zukunftswerkstatt „Leben nach dem Studium“ Kollektiv zur Herstellung von Idyllen
Theaterworkshop KJG Au-Haidhausen
KLJB Pfingsttreffen Tapfheim
SHZ Mai Metaplan und Zukunftswerkstatt, Fortbildung für Gruppenleitende
ev. Jugendarbeit Birkerstr. Aids
Wien, Grazer Autorenversammlung, Rolf Schwendter: möglichkeiten der zukunft mit capra, nenning ...
Programm, Mitschrift, auf ibu-Programmkopie,
was, wenn dir ein Dämon nach-schliche
der dir sagte, dass sich alles genauso wiederholt …
hüten wir uns, zu glauben, dass die Welt ein Organismus sei ..
Gefahr, wo nach Hölderlin das Rettende wächst

DEN LIEBEN GOTT EINEN GUTEN KOCH SEIN LASSEN

Rückseiten: Preisliste Kantor, Kopie Ausbildungsversicherung, EUROSHIMA, Fasten für das Leben Zeitungsbericht
Wer sich mehr als einen halben Schritt von seiner Gewohnheit entfernt, wird unsichtbar.
Epochen: Götter – Polizei – Mediziner – Prothesen
Suche nach Sicherheit in Isolierung statt in Verbundenheit
Glasperlenspiel-Gespräche und interdisziplinäre Sinngespräche zur Anregung wilden Denkens
Exorzismen, wenn sich die bösen Geister wehren

ihr sollt nicht gut sein,
das ist zu viel verlangt,
ihr sollt nur klug sein,
weil es so nicht weitergehen kann

Tagung Berlin April Aufgaben und Strukturen einer grün-nahen Stiftung
Klatschmohn Stück des Gay Sweatshop London → Forum Homosexualtät und Geschichte
Thalhäusl Fischbachau Aids-Gespräche
Volkskulturzentrum München, -Halk Kültür Merkezi
ev. Jugendarbeit April zu Aids
Betreuerschulung Aidshilfen Sterbe-Seminar
Theaterzettel: Hungrige Herzen: Die Meschuggenen, Rote Rübe / Ton Steine Scherben Gerlinde Eger
ZDL Lautertal-Neukirchen: Im Spiel uns und die Welt verändern: Der schwarze König
Zivilverteidigung, Zivilmilitärische Zusammenarbeit, WINTEX-CIMEX 87 Stuttgart Forum 3
Anni Otte Pax Christi Osnabrück Jan 87 Barnstorf
FSJ Anne-Doris Josefstal
Theatertagung Tutzing „Ästhetik für Kinder"
KLJB Theaterwerkstatt „Was uns betrifft“ mit Charly Schattenhofer ? Kienberg
KJG Landesstelle Clemens Knoll: März: Alfred Seitz
Entwurf-Rückseite: Kopie 2. Teil Adressliste Gauting mit Hermann Ehrlich
Ökum. Büro Öffentlichkeitsarbeit / Rhetorik mit Willi S.

Wer fertig ist, ändert sich nicht

  1. Atmosphäre
  2. Analyse
  3. Angebot
  4. Argumentation
  5. Abschluß
  6. Ausklang

KDV und ZDL Versammlung, Streik Pfennigparade
Medienwerkstatt Franken: Noch leb ich ja, ein Aids Kranker erzählt, Michael Aue → FhuG
despair wochenende ibu →
zbb Signet-Varianten mit Regierungsbezirken
Ungarn

1988

Milbertshofer Stadtteilzentrum März 88 (über RS) - KLJB Kulturworkshop Aichach Walchshofen Birgit Marx
DGB „Feierstunde“ Frauenpolitik in gewerkschaftlicher Bildungsarbeit Broschüre 1989
Aids / Sexualität KJR Ebersberg 7. Dez 88 Flugblatt, Konzeptnotizen, - Thesen Sexualtät - Thesen Positiv Leben
Pfennigparade Zivis Königsdorf Anne Ellner - SPD Holzapfelkreuth - Gewaltfreie Aktion Nürnberg
Jugendseelsorgertagung Würzburg: Befreiendes Handeln Franz Gentil, Roland Giegerich KJG
Rüstungsexportkampagne Richard Ackva- Burg Rothenfels Herbsttagung „Alle Macht geht vom Volke aus?“
Einladung, Währungsspiel? TAKAÖ Herbstseminar Eschenbach (FOTO!)
Sandkörner Supervision Gewaltfreie Aktion, Selbstdarstellung / Kabinett - Vollmar-Akademie Kochel: Politische Kleinkunst im DDR-Vergleich m. Uwe Peters
Reif für die Insel Staffelsee Ev. Jugend + FOS Weilheim (mit Helgard Görke, Bernhard Rau, Johannes Wohlfahrt, Torsten Zilcher)
Zeltlager Lindenbichl Masken Text: Die Maske des roten Todes
Zukunftswerkstatt SHZ "Wem gehört München?" 16.7.88
Freie-Pädagogik und Boal-Theater Gauselfingen 1.-3. Juli 88 Bundeszentrale für politische Bildung
Geschichtskurs im ASZ: Wie kam es zum ersten Weltkrieg Hans-Sieber-Haus Manzostraße - Spielpädagogik 13-14-4. (ohne Militarismus?)
soz Jahr Abschluß Josefstal - AG Gewaltfreiheit Graz Wolfgang- Sommertage Göhrde Einladung mit Fotos von ?
Siloah, DPSG Loup: Neuperlacher + Andrea Stölzl, Talhäusl - Asta und ESG Mannheim Theater der Unterdrückten, 15.-17.1. Andrea Gerth FOTOS
Theater gg Unterdrückung Wiesenbronn ev. Landjugend Bernhard Rauh - Dezemberwoche Mann-Frau-Theater Kienberg KLJB

1989
Dez 89 Theaterwerkstatt KLJB Augsburg
Gruppen-Supervisions-Wochenende Sandkörner Nürnberg
Wir sind das Opfer unserer mildernden Umstände
Parasol Regensburg Theater der Unterdrückten - Bad Abbach - Blindenanstalt Nürnberg Nov 89
ZW Gesundheitsladen mit Waltraud Material und doku! Modell? 11/89 Frank Meinhold / Gerlinde Appel: Zukunftswerkstatt zur Sozialarbeit in Kliniken
Nov 89 Brauchen wir noch Führer? Fachtagung zur Bildungsarbeit mit Geschichte und Nationalsozialismus, Winfried Nerdinger,
Rolf Schilling, EBW Coburg: Theater der Unterdrückten - Zivilcourage in der Jugendarbeit Nord-Süd-Treff mit Kurt Singer, GV Gruber
ZDL-Werkwochen ev. Seelsorge Langenbach Prackenfels - ZDL-Werkwochen kath. Seelsorge Klaus Achatzy Burg Feuerstein - Christl Huber Oberwittelsbach:
CAJ-Theater Fischen am Ammersee Manuela Schillinger (Werkladen)
Einweihung Mühsam-Platz 22.Sept 89 Programm mit Walter Stapper, Hahnzog, Margarethe Spitz
Programm 60. Geburtstag Prof. DR.Dr. Rolf Schwendter Alte Schmiede Wien, mit hüsch, reichert,...
Supervision Compeg Erlangen Selbstorganisation im Unternehmen
Ansteckende Maßnahmen: Theaterworkshop Sub (Gründung Theatergruppe) - Auftritte FOS Augsburg,- TAKAÖ Sommerseminar Hüll Pläne für den Grilltisch und Bau, Fotos „Ein U für ein X vormachen“
Konzertankündigung Martin Jankowski Leipzig 22-27-Juli Liedermacher, zu Gast in München
Zukunftswerkstatt Kinderhaus Spervogelstrasse
ZW Wissenschaftsläden Graz
Eros und Religion: Kann denn Liebe Sünde sein? Beitrag HuK zur schwullesbischen Kulturwoche
NGG Familien-Kulturseminar Herrsching
Parasol Seminar Bad Abbach: Die Anderen sind immer auch wir
KLJB Oberginsbach Theaterwerkstatt „Neue Feste braucht das Land“ mit Birgit Marx
KLJB Walchshofen mit Johannes Wohlfahrt- WILL- PUSCH Hochzeitsfeier am Flaucher - Hermann Will Seminarentwicklung - Entwurf Niggerbox zur Homelandpolitk für Münster (Original von 1986)
Franz-Hitze-Haus Münster „Jeder kann Theater spielen“
Gauselfingen: Gemeinschaftliche Fortbildung aus dem Theorie-Arbeitskreis Alternative Theorie - bildung von unten- Kritische Auseinandersetzung zu Methoden des NLP
Stadtjugendring Ingolstadt, Haus der Jugend Fronte, Werner Dill Theaterworkshop 20-22.1.89 - Schutzzonen, schwuler Sohn II, Notizen ... - soz Jahr ev. Jugend Josefstal 25.+26.1.89
ab 1988 Aktionstheater und Theater der Unterdrückten als Fortbildung im Institut für Jugendarbeit Gauting (dann regelmäßig 2 x jährlich)

1990
Bildungswerkstatt Brandenburg wird später brandung e.V., später Böll Brandenburg

1991

Halle, Hochschule Burg Giebichenstein: Theater mit Studierenden in der Architektur zur Entwicklung der Raumwahrnehmung; Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin: Lehrauftrag zur Theaterarbeit mit Randständigen

1992
Burg Giebichenstein, Lehrauftrag Architektur: Theaterprojekt Raum-Wahrnehmung
Pädagogisches Landesinstitut Brandenburg und Fachhochschule Potsdam: Zukunftswerkstatt- Moderation in Theorie und Praxis in der Bildungsarbeit

Alice Salomon
1993
Besprechung für den ADB: Sexualerziehung als Aidsprävention
Initiativen gegen Rechtsextremismus und Ausländerfeindlichkeit

1994 + 1996 Theater-Methoden in der Flüchtlingsarbeit (mit BosnierInnen) in Kroatien, Organisation Besuch Paulo Freire in Mü
Seit 1996 hochschule münchen Angewandte Sozialwissenschaften: Theater-Methoden in der Sozialen Arbeit, europäische Projekte mit Augusto Boal und dem Kulturreferat der LH München,
Ausbildungsreihe in der Flüchtlingsarbeit und Modellprojekt (sowie Video) mit dem INKOMM, Projektzentrum interkulturelle Kommunikation des Landesverband der Arbeiterwohlfahrt Bayern
1997
Theater der Unterdrückten in der Lehrerfortbildung in der Akademie Dillingen; 7. Internationales Festival des Theater der Unterdrückten mit Augusto Boal in Toronto; Europäische Konferenz zur Anwendung des Legislativen Theater mit Augusto Boal in München; Workshop beim Festival "Business goes Theater"
Entwicklung des Visions-Theater® für Führungskräfte in Unternehmen mit Brendt Wucherer in der www.HozoFactory.com
1999
Theater-Methoden in der interkulturellen (Jugend-) Arbeit und in der Altenpflege­Ausbildung der Inneren Mission München;
2000
Kooperationsprojekt "Szenen verändern" mit dem ASA-Programm der Carl-Duisberg-Gesellschaft (inzwischen www.INWENT.org: Legislatives Theater für Deutschland? Curinga-Projekt mit den Mitarbeitenden des CTO RIO de Janeiro
2001
Partizipation gegen Druck und Sinnlosigkeit: Jugend + Demokratie, Forum-Theater im Bayr. Jugendring, Gemeinsinn-Projekt
2002
Tagung zur Jugend-Partizipation des DJI mit dem BMFJS und Ministerin in Berlin, eröffnet mit Forum-Theater-Szenen
2003
Projekte im http://Eineweltnetz.org
Forum-Theater zu Arbeitssituationen mit PflegerInnen und Schülerinnen bei Altenpflege­berufe-Veranstaltungen des Bayr. Sozialministerium in Nürnberg und München
2004
Forum-Theater für das Institut für Auslandsbeziehungen e. V. in Morawa bei Wroclaw, Polen

2005
Hochschüler­schaft Wien und im Sternwald, Oberösterreich
Abschluß Gestalttherapie-Ausbildung im AKG, Arbeit:

2006

2007

2008
ETC e.V. Berufsvorbereitung für Jugendliche ohne Abschluß, Modellprojekt zur Berufsorientierung für Münchner Realschulen, Europäischer Lebenslauf

2010
neue Freiberuflichkeit mit Theater-Methoden, Supervision, Gestalt-Coaching und Organisationsentwicklung
Seit 2010 hochschule regensburg (nun OTH Ostbayrische Technische Hochschule, Angewandte Sozialwissenschaften, zuerst Forumtheater, dann auch Community Organizing

2011
Forumtheater und Legislative Ansätze im Flüchtlingsrat BaWü Stuttgart, Akademie der Bildenden Künste München, Fairhandel, Klima,
Hochschulprojekte Forumtheater, community organizing
Organisation der Auszeichnungen im Jugendwettbewerb zum Fairen Handel München www.fairmuenchen.de... fairmuenchen.wikispaces.com

2012
Theater-Methoden in der Organisationsentwicklung Berlin
Archiv und Bewegungen
Ordner: Bestand Wetzstein e.V. Kasse und Projektabrechnungen 1988-1993 Auflösung Dez.

2013
Psychiatrie-Politik Mollath Aktionen im Radio, Netzarbeit um Blogs, Website, Facebook, Twitter, Regionalgruppen,

2014
Ärger um die Anzeigen, Nacharbeiten, Gemeinnützige Organisationsentwicklung in München

2015
fairhandel
zines: Wokshop im FLORIDA@lothringer13 der LH München, Beginn meiner Zusammenstellung von Publikationen auf

Beitrag zum Frühjahrsforum der Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision zu Lernerfahrungen und sexueller Diversity und Orientierung
collectivity.jpg
collectivity: Projekt der ungarischen Künstlerinnen Virag Bogyo und Csill Hody als Artists in Residence im FLORIDA@lothringer13 der LH München,Till death do us part
http://fritz-letsch.wikispaces.com/aktuelles
Lea Lublin im Lenbachhaus München: Theater-Abfragen?Lea Lublin** - Retrospective - Lenbachhaus www.lenbachhaus.de/ausstellungen/lea-lublin

2016
Gemeinwohl-Ökonomie
30 Jahre Zukunftswerkstatt-Jahrestreffen
Regionalentwicklung und community organizing